Noch nicht bei uns angemeldet?

...dann rasch kostenlos registrieren und viele interessante Informationen über den Schlittenhundesport erhalten.



 
PortalStartseiteAnmeldenLogin

 

 Fertigfutter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Autor Nachricht
Master-of-Desaster
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Anmeldedatum : 24.08.09
Alter : 48
Ort : 35444 Biebertal

BeitragThema: Fertigfutter   Do 27 Aug 2009, 11:12

Fertigfutter für Hunde

Die Futtermittelindustrie wirbt damit, uns viel Arbeit bei der Zubereitung abnehmen zu wollen und zudem ein Optimum an Inhaltsstoffen in ihren Fertigfuttern zu verarbeiten. Leider halten nicht alle Fertigfuttermittel das, was sie versprechen.

Aus meiner persönlichen Erfahrung nach zig Futtermitteltests mit unseren Zuchthunden würde ich Ihnen kurz folgende Regeln zum Kauf eines guten Fertigfutters mitgeben wollen:

* Fleisch sollte der Hauptbestandteil des Futters sein, ganz gleich, ob Dosenfutter oder Trockenfutter. Es muss dazu an erster Stelle der Inhaltsliste auf der Verpackung stehen. (Rind, Lamm, Geflügel, Kaninchen, Wild, Fisch)
* Ein Eiweißgehalt von 20 -25 % ist für einen normal belasteten Hund vollkommen ausreichend. Hochleistungsfutter sollte Zuchthunden und Sporthunden vorbehalten bleiben.
* Bei Welpen darf der Eiweißgehalt etwas höher liegen.
* Bevorzugen Sie bei den Getreidebestandteilen Reis, Hirse, Amaranth, evt. Kartoffeln. Alle sind allergenarm. Andere Getreidearten sind auch akzeptabel, aber es sollte dann Getreide in Lebensmittelqualität und nicht die Getreideabfälle verarbeitet worden sein.
* Der Fettgehalt variiert. Sicher ist aber, dass 18- 20 % Fett für einen normal belasteten Hund zu viel des Guten sind.
* Konservierung: Meiden Sie Futtermittel mit Farb- Lock,- Aroma- Stoffen, Konservierungsmitteln, Zucker und Geschmacksverstärkern. Bekannte Konservierungsmittel sind z.B.: BHT, BHA und Etoxiquin.

Zusätzlich möchte ich Ihnen empfehlen, dem Futter frische Bestandteile zuzusetzen und so oft wie möglich auch komplett frisches Futter zu geben.


(Quelle: http://www.1a-hund.de/hund-gesund-2.html#fleischfuetterung)
Nach oben Nach unten
http://www.dog-atventure.de
 

Fertigfutter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem Forum Sie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Ernährung :: Nassfutter -